Mozart und der Müllner Peter auf Schloss Amerang

Admin / Allgemein / / 0 Kommentare / 5 likes

Samstag, 6. August 2016 19:30 Uhr

Hans Berger feiert das 260. Geburtsjahr von Mozart mit der Musik Mozarts und den Liedern aus der berühmten Notensammlung des Müllner-Peter, der seinen 250. Geburtstag feiert.

Die Literatur der Konzertprogramme ist von festlich-alpenländischer sowie höfischer Musik des 17./18. Jahrhunderts geprägt. Im Mittelpunkt stehen dabei Werke Wolfgang Amadeus Mozarts und seiner Zeitgenossen, deren viele in der umfangreichen Sachranger Notensammlung des „Müllner Peter“ (Peter Huber) enthalten sind und deren Erschließung und Bearbeitung ein besonderes Anliegen Hans Bergers ist. Ebenso erklingen neue Kompositionen aus der Feder von Hans Berger.

So entsteht eine klingende Brücke von der klassischen Musik zur gehobenen Volksmusik in sensibler und geschmackssicherer Bearbeitung für ein Ensemble, das sich zum einen durch seine Klangvielfalt und Variabilität, zum anderen durch die Qualität seiner Mitglieder auszeichnet.

Zur Ticket-Reservierung hier

Schreibe einen Kommentar